menu

Kunsthistorisches Museum

Verehrt … begehrt …

Theaterkult und Sammelleidenschaft

8.9.2021 | Theatermuseum

Ö1 Club-Ermäßigung

Ö1 Club & Ö1 intro: Es gilt der ermäßigte Preis.

Die Verehrung, die die Wiener*innen ihren Theater- und Opernstars entgegenbringen, ist legendär. Ein Ausdruck dieser Begeisterung ist die Leidenschaft, mit der manche Fans bis heute Andenken aus dem privaten wie künstlerischen Umfeld ihrer Bühnenlieblinge sammeln. Alltags- und Einrichtungsgegenstände, Glücksbringer und Ehrungen befinden sich unter den außergewöhnlichen Erinnerungsstücken, die im Theatermuseum aufbewahrt werden. 

Diese einzigartigen Kostbarkeiten und deren Sammler*innen bilden das Zentrum einer Ausstellung, die zum ersten Mal einen eindrucksvollen Einblick in die Sammlung Künstlerandenken des Theatermuseums ermöglicht. Die Schau ist eine beziehungsvolle Reise entlang von Erinnerungen theaterbegeisterter Menschen an kleine und große Bühnensternstunden.

Alle Termine

8.9.2021 Theatermuseum
Mehr aus den Bundesländern
Kunsthalle Wien
Widerständige Musen. Delphine Seyrig und die feministischen Videokollektive im Frankreich der 1970er- und 1980er-Jahre
Theater in der Josefstadt / Kammerspiele der Josefstadt
Franz Grillparzer - Medea
Ö1 Kommunikation
Ö1 Musiksalon 2022
Ein schwerer Fall
Volkstheater Wien
DER TERMIN
Österreichische Nationalbibliothek
Sonderausstellung "Stefan Zweig. Weltautor"
Komödie am Kai
Gut gegen Nordwind