menu

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik / Ambraser Schlosskonzerte

Innsbrucker Festwochen der Alten Musik | 12.7.2022 - 28.8.2022

Silla

Liebe, Lügen & Leidenschaft mit Weltstars der Barockmusikszene.

9.8.2022 | 18.30 Uhr | Tiroler Landestheater

Ö1 Club-Ermäßigung

Ö1 Club & Ö1 intro: 10%

Im Mittelpunkt der Oper Silla von Carl Heinrich Graun steht der römische Diktator Lucius Cornelius Sulla, der ein blutiges Terrorregime begründet und schließlich zum Überraschen aller seine Abdankung verkündet. Natürlich sucht Silla – wie es die Gesetze der Oper verlangen – seine Eroberungszüge auch in Liebesdingen. Zwei der weltweit besten wie gefragtesten Countertenöre unserer Tage: Bejun Mehta und Valer Sabadus stehen auf der Bühne. An ihrer Seite brillieren des Weiteren Hagen Matzeit, Eleonora Bellocci, Roberta Invernizzi, Samuel Mariño und Mert Süngü. Unter der musikalischen Leitung von Festwochen-Intendant Alessandro De Marchi wird aus dem Graben das Innsbrucker Festwochenorchester zu hören sein.

 

Tickets

www.altemusik.at/programm

Alle Termine

9.8.2022 18.30 Uhr bis 22.30 Uhr Tiroler Landestheater
Mehr Tipps
Blockheide leuchtet
BLOCKHEIDE LEUCHTET 2022
Haus der Geschichte Österreich
Rätselrallye für Klein und Groß im Haus der Geschichte Österreich
St. Florianer Brucknertage
St.Florianer Brucknertage 2022
Greith Haus
Führungen durch die Sommerschau von Gerhard Roth "Venedig - ein Spiegelbild der Menschheit"
Grafenegg Kulturbetriebsges.m.b.H.
Das Tonkünstler-Orchester und David Fray
Wiener Staatsoper
Wiener Staatsoper - Ermäßigte Produktionen im September