menu

Festspielhaus St. Pölten

Fouad Boussouf: Feu

12.4.2024 | 19.30 Uhr | Festspielhaus St. Pölten / Großer Saal

Ö1 Club-Ermäßigung

Ö1 Club & Ö1 intro: 10%

Ein loderndes Feuer, das zu seiner eigenen Musik tanzt. Feuer, das explodiert, sich beruhigt, windet und in Rauch verflüchtigt. Rotorange Flammen, gleißende Hitze, Körper, die das Feuer umkreisen. In Fouad Boussoufs neuester Kreation dreht sich alles um das gleichsam zerstörerische wie schöpferische Element. Mit einem reichen Bewegungsvokabular, das Hip-Hop, neuen Circus, zeitgenössischen sowie traditionellen nordafrikanischen Tanz verschmilzt, begeistert der marokkanisch-französische Choreograf weltweit. Spätestens seit seiner Erfolgsproduktion Näss, für die es Einladungen zu großen internationalen Festivals regnete, ist Boussouf auf den Spielplänen etwa des Grand Théâtre de Genève oder der Biennale de Lyon zu finden. In Feu (zu Deutsch „Feuer“) untersucht er nun kollektive Energien und Gemeinschaft auf der Bühne. Seinem Ensemble verlangt er dabei einen kraftvollen Tanz ab, der brennt und erschöpft, ohne dabei jemals an Wucht zu verlieren. Nach seinem Tanzstück Vïa, das im Rahmen eines Doppelabends des Ballet du Grand Théâtre de Genève im Dezember 2023 zu sehen ist, kehrt der Choreograf nun mit einem abendfüllenden Stück ans Festspielhaus zurück.

Tickets

www.festspielhaus.at

Alle Termine

Keine Termine verfügbar

Mehr Freikarten
Ö1 Kommunikation
Ö1 Musiksalon 2024
Der Ö1 Musiksalon in Klagenfurt
Ö1 Kommunikation
Ö1 Musiksalon 2024
Der Ö1 Musiksalon in Linz
Klassik am Dom
ANNA NETREBKO & YUSIF EYVAZOV
Cineplexx Opera MET - Anzeige
MADAMA BUTTERFLY
Breitenseer Lichtspiele
art+film+vienna
Kulturwelle (im Haus des Meeres)
ams