menu

Wachau Kultur Melk

Sommerspiele Melk 2022 | 15.6.2022 - 13.8.2022

Glory Days

Erstmals wird die Musikrevue von der großartigen Sängerin, Schauspielerin und Regisseurin Tania Golden inszeniert.

6.7.2022 | 20.15 Uhr | Wachauarena Melk

Ö1 Club-Ermäßigung

Ö1 Club & Ö1 intro: 10%
auf "Sommerspiele Melk", "Wachau in Echtzeit", "Tischlerei Melk"

Hier werden das Leben und die Good Times gefeiert! Denn It’s a kind of magic, wenn die beliebte Musikrevue der Sommerspiele Melk zu einer elektrisierenden Reise durch die Musikgeschichte lädt und die Glory Days hochleben lässt. Daher: Karten sichern und Eini ins Leben in ein Wonderful Life, um danach voll Überzeugung sagen zu können: Je ne regrette rien! Eines ist gewiss, es wird wieder Leider geil.

Tania Golden I Buch & Regie
Alexander Hauer I Buch
Gerald Huber-Weiderbauer, Michael Strauss, Magdalena Schweiger I Musikalische Leitung & Arrangements
Thomas Huber I Choreographie
Daniel Sommergruber I Bühne
Julia Klug I Kostüme
Beate Lentsch-Bayerl I Maske
Bernhard Sodek I Ton

 

Ensemble:
Cornelia Mooswalder
Valentina Izko
Eleftherios Chladt
Matthias Liener
Florian Sebsatian Fitz
Thomas Dapoz

Tickets

https://www.wachaukulturmelk.at/de/sommerspielemelk/programm/glory-days

Alle Termine

Keine Termine verfügbar

Mehr aus den Bundesländern
KlassikFestival Schloss Kirchstetten
24. Opern- & KlassikFestival Schloss Kirchstetten im Weinviertel
Kunsthalle Wien
Widerständige Musen. Delphine Seyrig und die feministischen Videokollektive im Frankreich der 1970er- und 1980er-Jahre
Lehár Festival Bad Ischl
Lehár Festival Bad Ischl 2022
Wiener Blut
Österreichische Nationalbibliothek
Sonderausstellung "Stefan Zweig. Weltautor"
Kantorei St. Michael Mondsee
Johann Sebastian Bach: Messe h-moll
Wien Museum MUSA
Augenblick! Straßenfotografie in Wien