menu

Theater Nestroyhof Hamakom

Schnee / Claudia Tondl | 14.4.2023 - 11.5.2023

Schnee / Claudia Tondl

Ingrid Lang kreierte gemeinsam mit Lukas Lauermann einen Theaterabend, der sich mit dem Thema Einsamkeit und unserem urmenschlichen Bedürfnis nach Kontakt und Berührung auseinandersetzt. 

11.5.2023 | 20.00 Uhr | Theater Nestroyhof Hamakom

Ö1 Club-Ermäßigung

Ö1 Club & Ö1 intro: 30%

Viele, vor allem ältere Menschen, sind stark von Ausgrenzung und Einsamkeit betroffen. Insbesondere in Städten ist Alterseinsamkeit ein großes Thema. Ein hilfsbedürftiges Kind gilt als entzückend – hingegen wird derselbe Mensch oftmals als Last betrachtet, wenn er im Alter Hilfe benötigt oder Nähe braucht. Woher kommt diese Haltung? Warum fühlen sich viele von der älteren Generation scheinbar so gestört? 

Claudia Tondls Text nähert sich auf poetische Weise entlang scheinbarer Banalitäten des Alltags in immer neuen Versuchen dem Kern unseres Menschseins an. 

In dem Stück wird eine alleinstehende, ältere Frau tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Wochenlang ist sie dort unbemerkt gelegen. Wie konnte ihr Tod so lange übersehen werden? Weshalb hat denn niemand etwas bemerkt? Die Bewohner*innen waren eben beschäftigt – mit ihrer Arbeit, ihrem Alltag, und mit immer neuen Versuchen von ihren Partner*innen wahrgenommen zu werden.

Gemeinsam mit Ausnahmemusiker Lukas Lauermann am Cello begeben sich die Protagonist*innen auf eine Reise durch kostbare und verlorene Momente im Sehnen nach Leichtigkeit, Begegnung, Berührung und Akzeptanz. Unbemerkt, stumm und allgegenwärtig begleitet sie dabei das Alter an sich auf Schritt und Tritt. Erinnernd an ihre Zukunft und mahnend, die ihnen geschenkte Zeit zu nutzen. 

Tickets

https://www.hamakom.at/tickets

Alle Termine

Keine Termine verfügbar

Mehr intro-Tipps
Musikverein für Steiermark
3. Liederabend
Schauspielhaus Graz
Schwabgasse 94 - Eine Hommage an Werner Schwab
OK Linz
ESRA GÜLMEN I was I am
Internationaler Musiksommer Bad Schallerbach
29. Internationaler Musiksommer Bad Schallerbach 2024
Andreas Vitásek & die Oö. Concert-Schrammeln "Der Herr Karl" - Helmut Qualtinger & Carl Merz
Jüdisches Museum Wien
Unvergessen! Die Wiener Geigenvirtuosin Erica Morini
Landesgalerie Niederösterreich
Unterwegs. Reise in die Sammlung