Ö1 KALENDER von Gast

Sehr geehrter Gast, sollten Sie noch keinen Log-in haben, registrieren Sie sich hier
  • Sehr geehrte Damen und Herren!
    Aufgrund der aktuellen Situation mit dem Erreger Covid-19 werden im Ö1 Kalender online-Angebote der Ö1 Kulturpartner angekündigt. Nutzen Sie die Chance und wandern Sie kostenlos und virtuell durchs Museum, hören Sie Hauskonzerte oder besuchen Sie Kabarettbühnen. Bis auf weiteres werden im Ö1 Kalender keine Veranstaltungen angekündigt und auch keine Karten vergeben. Bleiben Sie gesund!

    Ihr Ö1 Kalender-Team

  • Weinerlebnis "SANDGRUBE 13 wein.sinn"

    WINZER KREMS - Sandgrube 13 wein.sinn; 3500 Krems, 08.08.05 - 19.01.38
    Die etwas Reise zur Faszination Wein. Erleben Sie den Kremser Wein von seinen schönsten Seiten - in der Sandgrube 13
    © Armin Faber
  • Meisterwerke der europäischen Malerei

    Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien; 1010 Wien, 01.01.07 - 31.12.21
    Dienstag bis Sonntag, Feiertag 10.00 - 18.00 Uhr
    Die Gemäldegalerie bleibt an folgenden Tagen geschlossen:
    1. Januar, 1. Mai, 1. November, 24. und 25. Dezember, 31. Dezember

    Hieronymus Bosch, Tizian, Rubens, Tiepolo. Ein Geheimtipp in der Wiener Museumslandschaft!
  • Dauerausstellung "Natur Oberösterreich"

    Schlossmuseum Linz; 4020 Linz, 02.07.09 - 31.12.20
    Die neue Naturschau zählt zu den größten Ausstellungen der Oberösterreichischen Landesmuseen. Seit Anfang Juli 2009 ist eine ganze Ebene des neuen Südtraktes des Schlossmuseums Linz dieser Ausstellung gewidmet.
    © OÖ Landesmuseen
  • Eröffnungskonzert

    Musik in der Bibliothek - Internationale Konzerttage Stift Zwettl 2010 (02.07.2010 - 02.07.2020)
    Zisterzienserstift Zwettl; 3910 Stift Zwettl, 02.07.10 20:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Barockmusik sowie eine Lesung aus den Beständen der Bilbiothek
    © Ludwig Güttler
  • ECKEL & LAINER - 99

    Kabarett Niedermair; 1080 Wien (Informieren Sie sich über alle Veranstaltungszeiten und Veranstaltungsorte auf der Detailseite);
    Von 100 Menschen kann man sich 99 nicht aussuchen. Dutzende Verwandte, hunderte Kollegen und tausende Zuständige werden uns vorgesetzt. Ein Abend, der zeigen möchte, wie zwei Welten auf einer Erde leben können.
    © Volker Weihbold