Ö1 KALENDER von Gast

Sehr geehrter Gast, sollten Sie noch keinen Log-in haben, registrieren Sie sich hier
  • Sehr geehrte Damen und Herren!
    Im Ö1 Kalender finden Sie Tipps für aktuelle Veranstaltungen in den kommenden Tagen, Einladungen zu Ö1 Club-Exklusiv-Veranstaltungen, Möglichkeiten zur Teilnahme an Kartenvergaben und interessante Veranstaltungen von Ö1 und seinen Partnern.

    Ihr Ö1 Kalender-Team

  • Ö1 Intro

    100% LINZ. Kaleidoskop einer Stadt

    Nordico - Museum der Stadt Linz; 4020 Linz, 29.11.13 - 31.12.19
    Mit dieser Schau gibt das Stadtmuseum Verborgenes aus seinem Erinnerungsspeicher
    preis. Wie ein Kaleidoskop spiegelt sie Linz in vielen Facetten wider und bringt seine
    Museumsstücke in neue Zusammenhänge.
    © Foto: Florian Voggeneder
  • Ö1 Intro

    POP 1900–2000. Populäre Musik in der Steiermark

    Museum für Geschichte, Universalmuseum Joanneum; 8010 Graz, 15.03.19 - 26.01.20
    Im Fokus dieser Schau stehen steirische "Popstars" und Bands des 20. Jahrhunderts, ihre Lebensstile und -welten – und natürlich ihre Musik.
    © Universalmuseum Joanneum, Unbekannter Fotograf, Kommunikation 71: Auftritt von Freak out, Knittelfeld, 1971
  • Ö1 Intro

    Wien 1900 – Aufbruch in die Moderne

    WIEN 1900 – Aufbruch in die Moderne (16.03.2019 - 16.03.2020)
    Leopold Museum; 1070 Wien, 16.03.19 - 16.03.20
    Das Leopold Museum entwirft mit seiner neu konzipierten Sammlungspräsentation ein opulentes Tableau, das einen in Dichte und Komplexität einzigartigen Einblick in das Faszinosum Wien um 1900 und das Fluidum jener pulsierenden Zeit bietet.
    © Leopold Museum, Wien
  • Ö1 Intro

    Ausstellung & Konzert: Leopold Mozart (1719–1787). Musiker – Manager – Mensch

    Mozart Wohnhaus; 5020 Salzburg, 05.04.19 - 09.02.20
    Zum 300. Geburtstag widmet die Stiftung Mozarteum Salzburg Leopold Mozart, Vater des wohl berühmtesten Sohnes der Musikgeschichte, eine Ausstellung zum Leben und Schaffen (5.4.19-9.2.20) sowie ein Festkonzert am 4. April 2019 um 19.30 Uhr im Großen Saal des Mozarteums.
    © ISM
  • Ö1 Intro

    Die Leiden des jungen Werther von Johann Wolfgang Goethe / Regie Calle Fuhr

    Volkstheater in den Bezirken - Akzent; 1040 Wien (Informieren Sie sich über alle Veranstaltungszeiten und Veranstaltungsorte auf der Detailseite);
    Ein junger Mann fährt aufs Land. Dort schwärmt er fu?r die Natur und schreibt Briefe. Außerdem verliebt er sich in eine schwarzäugige Frau, die schon einem anderen gehört, und begeht Selbstmord, weil er sie nicht haben kann.
    Die Leiden des jungen Werther von Johann Wolfgang Goethe / Regie Calle Fuhr