Ö1 KALENDER von Gast

Sehr geehrter Gast, sollten Sie noch keinen Log-in haben, registrieren Sie sich hier
Ö1 TIPPS

Peter Schmoll

Theater an der Wien, Wien
  • 23.01.19 19:00 Uhr
Komische Oper in zwei Akten (1802)
Musik von Carl Maria von Weber
Libretto nach Carl Gottlob Cramers Roman Peter Schmoll und seine Nachbarn
Neue Gesangstexte von Willy Werner Göttig
Konzertante Aufführung in deutscher Sprache
Webers aufkeimendes Talent – er war gerade erst 15 Jahre alt, als er diese komische Oper schrieb – zeigt sich bei Peter Schmoll weniger in der dramatischen Anlage oder der musikalischen Form, als vielmehr in einer originellen Instrumentierung: Er experimentiert mit damals eher ungebräuchlichen Blockflöten, Bassetthörnern, Pikkoloflöten und solistischen Posaunen. Vielleicht lässt sich auch in der spielerischen Erfindung von eingängigen liedhaften Passagen schon der spätere Meister des Freischütz, des Oberon und der Euryanthe erahnen. Joseph Haydns Bruder Michael war zeitweise Lehrer des Jungen und beurteilte die kleine Oper positiv.
Mitwirkende:
Musikalische Leitung: Roberto Paternostro
Peter Schmoll: Paul Armin Edelmann
Martin Schmoll: Thorsten Grümbel
Minette: Jenna Siladie
Karl Pirkner: Sebastian Kohlhepp
Hans Bast: Lars Woldt
Nicklas: Johannes Bamberger
ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Ticketbezug:
Tageskasse Theater an der Wien, Linke Wienzeile 6, 1060 Wien (MO-SA 10-18 Uhr) <br>Wien-Ticket Tel.: (01) 588 85 (tägl. 8-20 Uhr) <br>Abonnements: abonnement@theater-wien.at, Fax: (01) 588
Ö1 Club-Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf die Kartenpreise. (Auch gültig für die Begleitperson)