Ö1 KALENDER von Gast

Sehr geehrter Gast, sollten Sie noch keinen Log-in haben, registrieren Sie sich hier

Tage der Utopie 2019: Entwürfe für eine gute Zukunft

Bildungshaus St. Arbogast, Götzis
  • 06.05.19 - 07.05.19
Ideen-Sprints statt Meeting-Marathons, verbindliche gemeinsame Entscheidungen ohne Chef und einen Wanderpokal für »Den Besten Fehler«, aus dem alle lernen. Das Berliner Unternehmen »The Dark Horse« gehört zu den aufsehenerregendsten Neugründungen der letzten Jahre.



Diese kleine, aber für das Unternehmen so wichtige Innovation spiegelt Haltungen wider, die sich wie ein roter Faden durch das Progamm der Woche ziehen: Welche Prozesse sind hilfreich, um aus einer defizitorientierten Perspektive in die Lösungsorientierung zu kommen? Wie kann berechtigte Kritik mit Vision und ein Zukunftsbild mit Umsetzung verbunden werden? Wie können wir in einem so konkurrenzorientierten, effizienzgetriebenen Umfeld wie heute, Werten wie Gemeinschaftlichkeit und Mitbestimmung treu bleiben? Das visionäre Rezept vom vergangenen Jahr mag rasch überholt sein, aber Werkzeuge des Nachdenkens und Vorfühlens, wie wir gemeinsam leben wollen, bleiben unsere kraftvollen Begleiter.


Eutopia – Aus Kritik wird Zusammenspiel


 




Mitwirkende:
Christian Beinke und Ludwig Kannicht sind Co-Gründer von Dark Horse. Sie sind Mitautoren des Buches »Thank God it’s Monday!«
Ö1 Club-Mitglieder erhalten 15% Rabatt auf die Kartenpreise. (Auch gültig für die Begleitperson)