Ö1 KALENDER von Gast

Sehr geehrter Gast, sollten Sie noch keinen Log-in haben, registrieren Sie sich hier
Ö1 Club-Exklusiv

Ö1 Club-Exklusiv im Wiener Lustspielhaus: "Der Menschenfeind"

Wiener Lustspielhaus, Wien
  • Freikarten 12.08.19
Am Montag, 12. August 2019 ist eine Gruppe von Ö1 Club-Mitgliedern zu Meet&Greet mit Adi Hirschal und anschließendem Vorstellungsbesuch von "Der Menschenfeind" eingeladen.

In seiner 16. Spielzeit widmet sich Adi Hirschal wieder einem Komödienklassiker der Weltliteratur: Nach dem großen, letztjährigen Erfolg von „Der eingebildete Kranke, neu verschrieben“ fällt die Wahl für das heurige Stück erneut auf Molière, auf „Der Menschenfeind“.


Der Menschenfeind (frisch verliebt) von Max Gruber - Die ewigen Fragen des Menschlich-Mitmenschlichen Autor Max Gruber hat den Klassiker abermals in die Gegenwart und nach Wien verlegt und nimmt in seiner sehr freien Adaption den Kunstbetrieb aufs Korn, der eine dankbare Bühne für die Darstellung menschlicher Schwächen jeglicher Ausprägung abgibt. Adi Hirschal übernimmt in der aktuellen Produktion neben der künstlerischen Gesamtleitung auch die Titelrolle. Lassen Sie sich das nicht entgehen. Premiere ist am 18. Juli. Besetzung: Konstantin, Kunstexperte für alte Meister Adi Hirschal Caroline, Galeriebesitzerin, Salonière Sonja Romei Elly, Carolines Cousine und rechte Hand Bettina Schwarz Philipp, Freund und Anwalt Konstantins Christian Strasser Oronte, Maler Florian Haslinger Ariane, Junggaleristin Julia Jelinek Taxifahrer/Kellner Thomas Mahn

Mitwirkende:
Besetzung
Konstantin, Kunstexperte für alte Meister Adi Hirschal
Caroline, Galeriebesitzerin, Salonière Sonja Romei
Elly, Carolines Cousine und rechte Hand Bettina Schwarz
Philipp, Freund und Anwalt Konstantins Christian Strasser
Oronte, Maler Florian Haslinger
Ariane, Junggaleristin Julia Jelinek
Taxifahrer/Kellner Thomas Mahn

Team
Regie Katharina Schwarz
Bühne Christina Helena Romirer
Musikalische Leitung Thomas Mahn
Kostüme Maddalena Hirschal
Maske Zoe Marvie
Ton Otto Bräuer
Licht Sigrid Feldbacher
Regieassistenz Judith Thaler
Produktionsleitung Anita Horak
Geschäftsführung Siegi Ganswohl