Ö1 KALENDER von Gast

Sehr geehrter Gast, sollten Sie noch keinen Log-in haben, registrieren Sie sich hier

Neue Ibiza-Objekte in Hauptausstellung

Haus der Geschichte Österreich, Wien
  • 01.07.20 - 31.08.20
hdgö zeigt ab 1. Juli neue Ibiza-Objekte in seiner Hauptausstellung! Das hdgö hat von den leitenden investigativen Redakteuren der Süddeutschen Zeitung, Frederik Obermaier und Bastian Obermayer, einige Originale der Recherchearbeiten zur Ibiza-Affäre als Schenkung erhalten. Zu sehen sind die Objekte ab 1. Juli 2020.

Vor einem Jahr wurden die Expertenregierung und O?sterreichs erste Bundeskanzlerin, Brigitte Bierlein, angelobt. Ausgelo?st wurde der Regierungswechsel von der Ibiza-Affa?re, die die „Su?ddeutsche Zeitung" und „Der Spiegel" mit der Vero?ffentlichung eines Video-Ausschnitts ins Rollen gebracht hatten. Das Haus der Geschichte O?sterreich (hdgo?) hat von den leitenden investigativen Redakteuren der Su?ddeutschen Zeitung, Frederik Obermaier und Bastian Obermayer, einige Originale als Schenkung erhalten: einen USB-Stick, auf dem das brisante Ibiza- Video geladen war (der fu?r die Schenkung durch ein gestanztes Loch als Datentra?ger unverwendbar gemacht wurde), Notizseiten der Recherchen und die Druckplatten der Zeitung am Tag des Erscheinens der Ibiza-Affa?re. Zu sehen werden diese Objekte mit der Wiederero?ffnung des Museums am 1. Juli 2020 sein.


O?ffnungszeiten ab 1. Juli 2020
Dienstag bis Sonntag 10-18 Uhr
Wenn nicht anders angegeben, gelten diese O?ffnungszeiten auch an Feiertagen.


 

1€ Ermäßigung