Ö1 KALENDER von Gast

Sehr geehrter Gast, sollten Sie noch keinen Log-in haben, registrieren Sie sich hier

Alex Miksch: Mit ana Toschn voi Krems

Winzer Krems, Krems
  • 26.07.20 19:30 Uhr
Zum Abschluss präsentiert Alex Miksch seine neue Hommage an die Stadt, die uns seit 1997 musikalische Heimat ist: Krems.

In der Schatzkammer von Österreichs Blues- und Singer-Songwriter-Szene war die Musik von Alex Miksch lange Zeit ein verstecktes Juwel. Dabei hat er bereits sechs CDs veröffentlicht, die aktuellste heißt „Nur a Opfe". Die vieldeutige Symbolik des Apfels inspirierte ihn zu großartigen Texten, die lakonisch und leidenschaftlich zugleich wirken.
Mikschs Eltern besaßen ein Zinshaus in Krems, in dem er aufwuchs. Auch wenn er derzeit in Wien-Meidling lebt: Schon lange wollte er „seinem" Krems ein ganzes Programm widmen. Das hat gedauert, denn Programme entstehen über längere Zeit hinweg. Da werden Einfälle gesammelt, Erlebtes wird notiert, und erst wenn wirklich genug Material da ist, gießt Miksch es in Konzert-Form. Ein paar Orten in Niederösterreich hat er bereits gehuldigt, in klugen, sensiblen und witzigen Cover-Versionen, so zum Beispiel „St. Pödn" (aka „Jackson" - Billy Wheeler) oder „Zwettl" („Minneapolis" - Tom Waits). Ausschließlich eigene Lieder werden es aber sein, wenn nun Krems zur musikalischen Debatte steht. Dazu schart Alex Miksch feinst ausgewählte Kolleg*innen um sich. Die „Tasche voll Krems" ist randvoll gepackt - geöffnet wird sie auf der Bühne - wir freuen uns auf den Inhalt!


Live-Übertragung in Ö1.


Open Air - bei jedem Wetter!


 

Ö1 Club-Mitglieder erhalten 10% Rabatt auf die Kartenpreise. (Auch gültig für die Begleitperson)
Ö1 intro-Mitglieder erhalten 30% Ermäßigung.