Helen Frankenthaler: Painterly Constellations

Von 23. April bis 30. Oktober ist in der Kunsthalle Krems die Ausstellung von der amerikanischen Künstlerin Helen Frankenthaler zu sehen.

23.4.2022 bis 30.10.2022 | Kunsthalle Krems

Helen Frankenthaler (1928-2011) gilt als eine der wichtigsten Vertreterinnen des abstrakten Expressionismus des 20. Jahrhunderts. Sie entwickelte in den 50er Jahren ihre eigene Methode des Action Painting. Die "Soak-Stain"-Gemälde entstanden, indem verdünnte Farbe auf eine unbehandelte Leinwand gegossen wurde. Das Medium Farbe scheint mit dem Untergrund zu verschmelzen. 

Die Ausstellung zeigt neben 74 Arbeiten auf Papier eine Auswahl an Gemälden aus den einzelnen Stationen von Frankenthalers künstlerischem Werdegang. 

Alle Infos finden Sie hier: Helen Frankenthaler. Painterly Constellations — Kunsthalle Krems

Termine

23.4.2022 bis 30.10.2022 Kunsthalle Krems